23.3.09

Pudelwohl

Am Sonnabend haben wir die Gartensaison eröffnet - endlich! Es hat richtig gut getan, mal wieder den ganzen Tag im Freien zuzubringen, hier was abzuschneiden, da was umzugraben und dort was aufzuräumen. Dazu gibt´s aber einen gesonderten Beitrag. Da unser Hund im Gegensatz zu uns auf die Wahrung seiner Privatsphäre und Persönlichkeitsrechte keinen gesteigerten Wert legt, hier stellvertretend ein paar Bilder von Lisa, wie sie sich am ersten Gartentag so richtig pudelwohl fühlt. Uns ging´s ganz ähnlich, wenngleich wir aber nicht nur rumgelegen und Krokusse plattgemacht haben.


1 Kommentar:

sisah hat gesagt…

Wer ist Lisa? Lisa habe ich hier noch nicht kennengelernt, bitte stell sie doch mal vor! Von Lisa würde ich mir gerne mal wieder die Krokusse plattliegen lassen, sie sieht so gelassen aus, wie sie so daliegt und die Fotoprozedur über sich ergehen lässt.

Mehr aus dem Chaosgarten

Related Posts with Thumbnails