14.1.08

Kleingartenleben: Wir sind keine Spießer!

Na das paßt ja! Gerade hatte ich noch mit sisah eine kleine Unterhaltung darüber, ob Nicole und ich uns schon als "vorbildliche Kleingärtner" bezeichnen lassen müssen, und jetzt macht mich das Gaertnerblog auf einen weiteren bloggenden Kleingärtner in unserer Altersgruppe aufmerksam. Der ging angesichts sich hartnäckig haltender Gerüchte über das Wesen des gemeinen Gfrd. in die Offensive und startete eine kleine Imagekampagne mit Video:



Ob´s hilft? Bei uns sind wir jedenfalls bisher die einzigen Wühlmäuse um die 30. Die relevante Zielgruppe der Kleingartenvereine ist noch immer eine andere.

Kommentare:

sisah hat gesagt…

Vorbildlicher Kleingärtner=Vereinsmeier=Spießer???
Stimmt diese Gleichung überhaupt heute noch?
Du bist mir immer noch eine Antwort schuldig, wie Du denn nun gerne bezeichnet werden möchtest, wenn nicht als Kleingärtner?
Auch wenn Ihr vielleicht altersmäßig
nicht meint in die Zielgruppe der Kleingartenvereine zu gehören, das Video zeigt einen geradezu bilderbuchmäßigen Kleingarten :-), ähh sorry, Paradiesgarten. Soweit ich das beurteilen kann, werden auf dem dort gezeigten Gartenplot alle Statuten eines Kleingartenvereins berücksichtigt!

auenlaender hat gesagt…

Ach sisah, Du verstehst mich nicht. Zwei Herzen wohnen, ach, in meiner Brust: Einerseits weiß ich natürlich, daß ich Kleingärtner bin, und ich ordne mich ja auch ganz freiwillig den Gesetzmäßigkeiten des KGV-Lebens unter. Andererseits habe ich Angst vor dem ersten Gartenzwerg... ;-)

Mehr aus dem Chaosgarten

Related Posts with Thumbnails