3.1.08

Mal anderen beim Bauen zuschauen

Ich komme nicht drum herum, auch wenn ich lieber nicht sehen würde, was da gerade an der Stelle, an der die Elbwiesen in der Stadt am breitesten und der Blick - sowohl elbabwärts hin zur Altstadt, als auch elbaufwärts zu den Villen am Loschwitzer Hang und den Elbschlössern - einer der schönsten ist, geschieht.

Ich fahre (fast) jeden Tag mit dem Rad entlang der Elbe ins Büro, welches sich in unmittelbarer Nähe der zukünftigen Waldschlösschenbrücke befindet.

Seit knapp zwei Monaten wird das letzte Stück Arbeitsweg zunehmend unansehnlicher und unbefahrbarer, denn kaum hatte das Sächsische Oberverwaltungsgericht in Bautzen den vom Verwaltungsgericht Dresden verhängten Baustop gekippt, rollte schweres Gerät an und zog nicht nur eine riesige Schneise (Zufahrt für Baufahrzeuge und Erdaushub entlang des künftigen Brückenverlaufs) durch die Elbwiese, sondern zerwürschte und vermatschte den ohnehin an dieser Stelle schon stark ausbesserungsbedürftigen Geh- und Radweg vollends.

Die Brückengegner schmückten die Baustelle kurz nach dem Baubeginn mit einem gut sichtbaren SOS.

SOS der Brückengegner (02)

SOS der Brückengegner (01)

Daß das noch einer der Verantwortlichen hört und man sich von den geradezu bockig verfolgten Brückenplänen ab- und einer Tunnellösung (oder zumindest einer weniger mißratenen Brückengestaltung) zuwendet, ist eher unwahrscheinlich. Naja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Einstweilen werde ich an dieser Stelle als Baustellenreporter fungieren und die unumkehrbare Verschandelung eines der schönsten Abschnitte des Dresdner Elbtals dokumentieren.

Bauvorbereitungen

Ein lesenswerter Artikel zum Thema fand sich übrigens kürzlich auf der Website der "Zeit". Anhand der zahlreichen Kommentare dort kann man sich zudem ein gutes Bild davon machen, wie die Brücke die Dresdner spaltet.

Kommentare:

Shelog hat gesagt…

ein Auenländer in Isengard...

auenlaender hat gesagt…

Tja, hätte ich Kleingarten-Hobbit auch nicht gedacht, daß ich den Orks mal live beim Umgraben zusehen muß :-(

Mehr aus dem Chaosgarten

Related Posts with Thumbnails